Warhammer Chaosbane: Konrad Vollen als Frontkämpfer im Gameplay-Trailer vorgestellt


Kommentare (2)

Heute ist ein neuer Gameplay-Trailer zu dem Action-Rollenspiel "Warhammer: Chaosbane" erschienen, mit dem uns der Frontkämpfer Konrad Vollen als neuer Charakter vorgestellt wird.

Bigben Interactive und die zuständigen Entwickler von Eko Software haben ein neues Video zu dem Action-Rollenspiel „Warhammer: Chaosbane“ veröffentlicht. Mit diesem stellt man uns den Soldaten Konrad Vollen vor, der ein Kapitän der imperialen Streitkräfte ist. Seit frühester Kindheit wurde er für bewaffnete Gefechte ausgebildet.

Konrad Vollen ist ein Nahkampf-Experte, dessen Angriffe auf kurze Distanz und Bereichswirkung ausgelegt sind. Mit seinem Schild kann er größere Mengen von Gegnern bekämpfen. Als sehr mächtiger Frontkämpfer verlässt er sich auf Provokation, Spurt und Wirbelangriff. Außerdem nutzt er mehrere Banner, mit denen er seine Gruppe aktiv werden lassen kann, indem er ihr erhebliche Boni verleiht.

Mehr: Warhammer Chaosbane – Neuer Story-Trailer zum Hack & Slash-Titel

In „Warhammer: Chaosbane“ werden alle Charaktere eine einzigartige Fähigkeit besitzen. Konrad Vollen nutzt sein Schild, um Gegner anzugreifen und zu betäuben. Im Weiteren heißt es: „Er verehrt den rächenden Gott Sigmar und kann durch Opfergaben an ihn mehr passive und aktive Fertigkeiten einsetzen, die seine Fähigkeiten im Kampf erweitern – zum Beispiel seine beeindruckende Feueraura.“

„Warhammer: Chaosbane“ soll im nächsten Jahr für den PC und die Konsolen erscheinen.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. RuzzY sagt:

    Hack&Slay freunde werden ja richtig verwöhnt. Erst 40k Martyr dann PoE Torchlight2 und noch Chaosbane, mir gefällts 😉

    (melden...)

  2. Plastefuchs sagt:

    Leider das falsche Warhammer Universum für mich...

    (melden...)

Reviews